Dienstag, 23. Dezember 2014

23. Dezember





Heute habe ich ein feines Rezept für euch



Festtagstorte

Hi den Wiener Boden musste ich nicht backen, gabs bei meiner Tochter.
Rezept für den Boden findet ihr hier.

Buttercreme
2 Päckchen Vanillepudding zu Kochen 
3 Essl. Zucker 250 Butter
200 ml Eierlikör
Ein Glas Gelee oder Marmelade

Pudding kochen aber nur mit 700 ml Milch und 200 ml Eierlikör. 
Darauf achten, das Pudding und Butter die gleiche Temperatur haben,
sonst gerinnt die Buttercreme.

Butter mindestens 5 Minuten schaumig schlagen,
dann essl. weise und Pudding drunter schlagen.

Den ersten Boden mir Gelee bestreichen und dann eine Schicht Buttercreme drauf geben.
Zweiten Boden aufsetzen auch mit Buttercreme bestreichen.
Ringsrum Buttercreme geben und ab in den Kühlschrank.
Die restliche Buttercreme in eine Spritzbeutel füllen.
Nach einer Stunde rausnehmen und nach belieben verzieren.



Einen schönen Tag und ♥ liche GRüße
Angelika





Kommentare:

  1. Ich bin ja nicht so ein Fan von Buttercreme, aber mit Pudding kenne ich sie nicht. Von daher würde ich auf jeden Fall probieren.

    Schaut richtig festlich aus und wird deinen Lieben bestimmt auch sehr gut schmecken.

    Auf zum Endspurt wünsche ich dir noch einen schönen Tag und sende ♥liche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. hmmmm, ....das sieht ja wieder ganz toll aus, Angelika

    lg gabi

    AntwortenLöschen