Donnerstag, 2. Januar 2014

Tischdekoration



Meine Lieben
in diesem Jahr habe ich eine ganz andere Tischdeko zu Weihnachten gemacht.
Bisher hatte ich immer mit gold und glitzer.
Doch in diesem Jahr rot weiß.
Die Idee mit dem Blüten haben ich einem Abend im Fernseh gesehen, 
gefiel mir gut. Hätte gerne Christrosen als Blüte gehabt, aber habe keine bekommen.






Einen Apfel ausstecken mit Nelken bestecken.
Ein leeres Röhren eine Vanilleschote mit Watte umdrehen
in den Apfel stecken
Wasser und eine Blüte rein
schon fertig
Dazu passt auch gut meine Gewürzapfelsine


Habt einen schönen Tag und lasst es euch gut gehen
liebe Grüße
Angelika






Kommentare:

  1. Hast du schön dekoriert und das Weihnachtsbärchen ist ja auch zu niedlich^^ Das kenne ich bis dato nur aus der TV-Werbung, hat sich nach hier noch nicht verirrt.

    Haben sich die Gäste bestimmt auch gefreut, gelle.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt die deko auf dem teller sehr

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angelika,
    eine Zeit lang habe ich auch mit dunkelrot und orange dekoriert - ich finde, das es eine schöne Kombination ist - Orangen mit Nelken mag ich sehr - deine Idee mit Sternanis finde ich toll - ebenso wie die Idee, eine Blüte in einem Apfel zu präsentieren -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Lieben, vielen Dank für euer Lob. Es hat meinen Gästen gefallen, wie ich dekoriert habe und das Essen hat ihnen auch gemundet. Was es gab, erfahrt ihr auch noch.

    AntwortenLöschen
  5. Wie liebevoll du alles zurechtgemacht hast, liebe Angelika. An so einem hübsch zurechtgemachten Teller hätte ich auch gerne Platz genommen. Goldig mit dem Bär und dem dekorativen Anhänger.

    Einen schönen Abend wünscht dir
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Uschi, ich mag es wenn die Tafel hübsch gedeckt ist und die Bärchen fand ich so schön. Der Anhänger ist um die Menuekarte gebunden.

      Liebe Abendgrüße
      Angelika

      Löschen