Sonntag, 1. Dezember 2013

Zum 1. Advent




Heute meine Lieben ist der 1. Advent
und ich habe euch ein kleines Gedicht mitgebracht.




Advent
Advent, Advent, die erste Kerze brennt!
Jetzt kommt die Zeit,
macht Euch All` bereit.

Plätzchen backen, Päckchen packen,
Schleifen zupfen, Gänse rupfen.
Päckchen werden schnell versteckt,
damit sie niemand zu früh entdeckt.

Heimlichkeiten liegen in der Luft
und aus der Küche kommt ein ganz besonderer Duft
Vanille, Zimt und Mandelkern,
ach wie hab` ich ihn so gern.

Erinnert mich an Kindertagen,
an Weihnachtsbaum und Puppenwagen,
an Omas Punsch und Weihnachtswunsch.

 Bald stellen wir die Stiefel raus,
denn es kommt der Nikolaus.
Frisch geputzt und blitze blank,
holen wir sie aus dem Schrank.

In der Nacht, wenn alles ruht
Nikolaus was in die Stiefel tut.
Apfel, Nüsse Mandelkerne,
mögen wir Kinder all zu gerne.

Morgens in der Schule wird erzählt und gelacht
und an den Nikolaus gedacht,
und zum Dank singen wir immer wieder,
dem Nikolaus seine Lieder.

Nehmt Euch die Zeit
und macht Euch bereit,
denn Weihnachten ist nicht mehr weit.
©Angelika Müschen






Ich wünsche euch einen Besinnlichen 1. Advent
mit viel Gemütlichkeit und Plätzchenduft
♥ lichst
Angelika

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für das wunderschöne Gedicht dass mich in den heutigen Tag begleiten wird.

    Wünsche dir und deinen Lieben ebenfalls einen wundervollen 1. Advent und sende ganz liebe und ♥liche Grüsse rüber

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika,
    ich lese voller Staunen dein Gedicht, bewundere dich und frage mich: Wie schaffst du es all die Dinge, die du uns hier täglich präsentierst, neben deinem realen Leben zu kreieren? Dass du wenig Schlaf brauchst, habe ich schon festgestellt. Aber man kann solche Gedichte oder die Blends, mit denen du so viele Preise abräumst, ja nicht einfach aus dem Ärmel schütteln, dass braucht doch Zeit und Muse….

    Einen wunderschönen 1. Advent wünscht dir
    Uschi, die immer nur halb so viel packt wie sie gerne möchte

    AntwortenLöschen
  3. Ein wundervolles Gedicht...Danke!

    ★Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent★
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. ...das wünsche ich dir auch, liebe Angelika,
    einen schönen und ruhigen ersten Advent...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für dieses wunderschöne Gedicht und so wünsche ich dir auch ein besinnlichen 1.Advent mit diener Familie!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Meine Lieben, nun ist schon Nachmittag, wir haben einen Weihnachtsmarkt besucht, aber ab Fotos war nicht zu denekn, viel zu voll, schade.

    Freut mich das euch mein kleines Gedicht zum Advent gefällt.

    Einen gemütlichen Nachmittag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Dir und Deiner Familie auch einen schönen 1. Advent.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  8. Ich schließe mich den allgemeinen Adventsgrüße an.
    So kleine, nette Gedichte verbreiten immer eine schöne Stimmung, besonders wenn sie mit einem schönen Foto ausgeschmückt sind.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. auch von mir herzlichen Dank für dein schönes Adventsgedicht :-)
    und liebe vorweihnachtliche Grüße
    von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank meine Lieben, wie schön das ich euch eine kleine Freude machen konnte.

    Gute Nacht und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen