Montag, 9. Dezember 2013

Ein Weihnachtslied





Heute meine Lieben habe ich ein Lied ausgesucht,
was früher die Sternensinger gesungen haben






Es ist für uns eine Zeit angekommen




Es ist für uns eine Zeit angekommen,
sie bringt uns eine große Freud'.
Übers schneebeglänzte Feld
wandern wir, wandern wir
durch die weite, weiße Welt.




Es schlafen Bächlein und See unterm Eise,
es träumt der Wald einen tiefen Traum.
Durch den Schnee, der leise fällt,
wandern wir, wandern wir
durch die weite, weiße Welt.




Vom hohen Himmel ein leuchtendes Schweigen
erfüllt die Herzen mit Seligkeit.
Unterm sternbeglänzten Zelt
wandern wir, wandern wir
 durch die weite, weiße Welt.

Schweizer Sterndreherlied aus dem 19. Jahrhundert




Heute darf ich Gabi ganz ♥ lich hier begrüßen,
ich freue mich das du da bist und wünsche dir viel Freude.

Ich wünsche euch einen bezaubernde Tag und sende
liebe Grüße
Angelika 




Kommentare:

  1. Oh wie schön, ich danke dir liebe Angelika. Habe ich ja schon ewig nicht mehr gehört, geschweige mitgesungen. Das Lied ist mir auch noch sehr bekannt und gehört früher immer dazu.

    Wpnsch edir einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne das Lied nicht aber es gefällt mir sehr gut liebe Angelika ♥

    Schönen Start in die dritte Adventswoche
    wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Angelika,
    bei mir funktioniert das Video nicht *traurigschau*.
    Na gut, dann singe ich halt selber. Kenne ja die Melodie, den Text habe ich ja nun auch und mein Mann ist nicht da der sich beschweren könnte (er ist mit meinen Interpretationen der Lieder als nicht so einverstanden *lach*).
    Liebe Grüße
    Uschi *lautsingend*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Lieben
    Tut mir leid, nun ist das Video gesperrt, hab gelöscht...*grübel*
    Freut mich das euch der Beitrag gefällt. Ich mag das Lied sehr gerne.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen